• Bild

Tagungs-Hotel wird zum größten Gaming-House, E-Sport-Hotel und Cyber-Internat Europas

Aktualisiert: Apr 15

Aus dem heruntergekommenen Ex-Tagungshotel der Telekom am Oberen Landweg soll das größte Gaming-House, E-Sport-Hotel und Cyber-Internat Europas werden.


Investor Tomislav Karajica (u.a. Gesellschafter der Hamburg Towers) nimmt für den Umbau der 20 000 Quadratmeter direkt am S-Bahnhof Nettelnburg 50 Mio. Euro in die Hand: „Wir wollen den Stadtteil beleben, einen Treffpunkt schaffen. Die E-Sport-Community ist auch in Hamburg stark, es fehlt aber ein Raum, in dem sie zusammenkommen kann.“

Zum Beitrag


BILD Hamburg vom 30. März 2021



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen