• ProMediaNews

Kieler Ding: Neuer Cross Community Space kommt nach Kiel

Aktualisiert: Juni 16

2019 eröffnete der erste Cross Community Space Hamburger Ding auf St. Pauli. Jetzt geht der Betreiber Home United mit seinem Co-Konzept auch in Kiel vor Anker. In der ehemaligen Anson‘s-Filiale im Herzen der Stadt soll ein Mix aus Co-Working, Sport, Gaming, Events, Co-Retail und Gastronomie die Holstenstraße neu beleben. Die Fertigstellung ist 2022 geplant.

Lange galten Kaufhäuser als Dreh- und Angelpunkte sowie Taktgeber vitaler Innenstädte. Doch die Verödung vieler Warenhäuser und Konsum-Meilen zeigt einen nachhaltigen Wandel an, der vor allem Mittelstädte trifft und durch die Corona-Pandemie noch einmal drastisch beschleunigt wurde. Der Projektentwickler Home United will mit dem Co-Konzept einen attraktiven Ansatz bieten, um zentral gelegene Immobilien in urbane Begegnungsstätten zu transformieren. Die Idee: Lokale Macher und Gleichgesinnte aus Bereichen wie Bildung, Gesundheit, Sport, Gaming oder Event bündeln ihre Inhalte und schaffen so Synergien und digitale Reichweite.


Zum Beitrag


ProMediaNews vom 7. Juni 2021

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen